Pressemitteilung: Community eingeladen, dieses neue Jahr ein Haustier als „Account-a-Buddy“ zu adoptieren

Halten Sie Ihren Neujahrsvorsatz mit einem Tierheimtier ein

EL PASO, Texas — Sich an die Neujahrsvorsätze zu halten und im kommenden Jahr aktiv zu bleiben, ist schwierig, aber Sie können engagiert bleiben, indem Sie ein neues Haustier von der Tierschutzabteilung der Stadt El Paso adoptieren und auch einem Haustier in Not helfen.

Ab Montag, 8. Januar, bis Mittwoch, 31. Januar, fallen alle Adoptionsgebühren für Hunde über 30 Pfund an. wird verzichtet während der Adoptionsveranstaltung „Adopt an Account-a-Buddy“ an folgenden Orten:

El Paso Tierdienste, 5001 Fred Wilson Ave.
            Täglich von 11 bis 6 Uhr geöffnet

Schwänze im Times Adoption Center, 501 E Mills St.
            Täglich von 12 bis 6 Uhr geöffnet

Mission Valley Adoptionszentrum, 9068 Socorro Rd.
            Täglich von 12 bis 5 Uhr geöffnet

Studien zeigen, dass Hundebesitzer tendenziell weniger Stress haben, ihren Blutdruck senken und sich mehr körperlich betätigen. Die täglichen Spaziergänge und Spielstunden mit Ihren vierbeinigen Freunden tragen nicht nur zu einer verbesserten Herz-Kreislauf-Gesundheit bei, sondern auch zu einem aktiveren und lebendigeren Lebensstil.

„Viele adoptierbare Haustiere in Tierheimen sind mittelgroße bis große Hunde, und sie bleiben oft unbemerkt“, sagte Terry Kebschull, Direktor von El Paso Animal Services. „Diese Hunde verdienen die Chance auf ein liebevolles Zuhause und haben das Potenzial, Ihr Leben nachhaltig zu beeinflussen, wenn man ihnen die Chance dazu gibt.“

Für die Adoption müssen Sie lediglich über 18 Jahre alt sein und einen gültigen Lichtbildausweis besitzen. Zu den Adoptionen gehören die Kastration/Kastrierung von Haustieren, Mikrochips, altersgerechte Impfungen und die Registrierung bei der Stadt.

Eine vollständige Liste der adoptierbaren Haustiere bei El Paso Animal Services und anderen bevorstehenden Veranstaltungen finden Sie unter ElPasoAnimalServices.org.

###

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar